Meldungen aus dem Kreisverband
19. Februar 2017 Meldungen/Rosenheim/Top

Weiter Nutzung der Parkhäuser durch nur moderate Gebühren und Anwohner-Parkausweise sicherstellen

Sophia Jokisch, Stadträtin der Linken Liste erklärt zu den drohenden Parkgebühren in den Wasserburger Parkhäusern: “Die Parkhäuser sind bisher kostenlos, damit möglichst viele Menschen ihr Auto außerhalb der Altstadt parken und diese nicht noch mehr verstopfen. Die Sanierungen sind zwar eine große Belastung für den Haushalt der Stadt Wasserburg,... Mehr...

 
27. Januar 2017 Meldungen/Top

Der Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus mahnt uns: Nie wieder Faschismus

Am 27. Januar jährt sich die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz zum 72. Mal. Dazu erklärt Christian Peiker, Schatzmeister der LINKEN. Rosenheim: „Der Begriff Auschwitz ist das Symbol dafür, wohin Ausgrenzung, Hass, Antisemitismus und faschistischer Vernichtungswille führen: in millionenfaches Leid, in singulär entsetzliche und grausame... Mehr...

 
18. Januar 2017 Meldungen/Top

Bundesweiter Spitzenreiter bei Sanktionen – Negativpreis für Rosenheimer Jobcenter

Nach einem Bericht der BILD-Zeitung soll das Rosenheimer Jobcenter bundesweit am meisten sanktionieren. Dies wird vom Geschäftsführer des Jobcenters bestritten. Christian Oberthür, Kreisvorsitzender der Rosenheimer LINKEN erklärt hierzu: „Selbst wenn man mit 6,7 % Sanktionierte bis Ende September 2016 nicht den Spitzenplatz einnimmt, sind es... Mehr...

 
15. Januar 2017 Meldungen/Top

DIE LINKE Rosenheim hat einen neuen Kreisvorstand

Am gestrigen Samstag führte der Kreisverband der LINKEN. Rosenheim im linken Zentrum in Rosenheim seine Mitgliederversammlung durch. Höhepunkt war die Wahl des Direktkandidaten für die Bundestagswahl im Landkreis Rosenheim. Sebastian Misselhorn gewann die Wahl gegen Sepp Obermeier mit 16 zu 2 Stimmen und wird für DIE LINKE als Direktkandidat im... Mehr...

 

Treffer 21 bis 24 von 24

Quelle: http://www.dielinke-rosenheim.de/politik/aktuelles/browse/4/