Meldungen aus dem Kreisverband
21. Mai 2018 Meldungen/Rosenheim/Top

Macrons „Reformen“ sorgen auch in Frankreich für mehr Umverteilung von unten nach oben

Der Kreisverband der LINKEN. Rosenheim freute sich, in der letzten Woche Éric Bourguignon als Referent zum Thema „Wohin führen Macrons Reformen Frankreich und Europa?“ bei einer Veranstaltung im Z begrüßen zu können. Bourguinon führte aus, dass Macrons Angriffe auf die Rechte der Arbeiter*innen schon begannen, als er noch Wirtschaftsminister... Mehr...

 
4. Mai 2018 Kreisverband/Meldungen/Rosenheim/Top

"Podiumsdiskussion" an Wasserburger Realschule - Politische Bildung oder Wahlwerbung?

Wasserburg am Inn - Wasserburg - Im Rahmen der Europawoche "Wertvolles Europa" veranstaltete die Anton-Heilingbrunner-Realschule Wasserburg am 02.03.2018 eine "Podiumsdiskussion" mit Frau MdB Daniela Ludwig. Teilgenommen haben Schüler der sechsten, achten und neunten Klasse. In Gesprächen mit den Bürgern wurde an uns... Mehr...

 
24. April 2018 Meldungen/Rosenheim/Top

Basisgruppe der LINKEN in Bad Aibling gegründet - für mehr Gerechtigkeit im Altlandkreis

Bad Aibling - Nachdem der Kreisverband der LINKEN in der Region Rosenheim seit der Bundestagswahl einen sehr starken Mitgliederzuwachs verzeichnen konnte, hat sich in Bad Aibling nach Wasserburg und Rosenheim nun auch eine Basisgruppe gegründet. „Für uns ist das ein Zeichen, dass sowohl der Wunsch nach mehr sozialer Gerechtigkeit als auch... Mehr...

 
27. März 2018 Meldungen/Rosenheim/Top

Rosenheimer Kandidaten sind oberbayerische Spitzenkandidaten

München - Auf der Wahlkreisversammlung der Oberbayerischen LINKEN am Samstag den 24.3.2018 wurde Christian Peiker, Landtagskandidat im Stimmkreis Rosenheim-West, von den versammelten Mitgliedern mit 66,2% auf Platz 4 der Bezirkswahlliste für die Landtagswahl 2018 gewählt. Christian Peiker erklärt dazu: "Ich bedanke mich bei den Mitgliedern... Mehr...

 
21. März 2018 Meldungen/Rosenheim/Top

Stellungnahme der LINKEN zu AFD kritisiert Stadtjugendring

Wie durch ovb-online bekannt wurde kritisiert die AfD den Stadtjugendring dafür, dass sie nicht an einer Podiumsdiskussion teilnehmen konnten. Auch wir von der Partei DIE LINKE bedauern, dass wir nicht teilnehmen konnten. Die Begründung ist für uns jedoch absolut nachvollziehbar. Sebastian Misselhorn, Kreissprecher der LINKEN, erklärt dazu:... Mehr...

 

Treffer 1 bis 5 von 31

Quelle: http://www.dielinke-rosenheim.de/politik/aktuelles/