Externer Link auf Facebook
 

Monatliches Plenum der LINKEN

im "linken Zentrum Z"

Rosenheim, Innstr. 45a 

jeden 2. Dienstag im Monat ab 19 Uhr

Offen für Alle

 
Spenden
 

Mitglied werden!

 

Zur Zeit wird gefiltert nach: Rosenheim

Meldungen aus dem Kreisverband
27. März 2018 Meldungen/Rosenheim/Top

Rosenheimer Kandidaten sind oberbayerische Spitzenkandidaten

München - Auf der Wahlkreisversammlung der Oberbayerischen LINKEN am Samstag den 24.3.2018 wurde Christian Peiker, Landtagskandidat im Stimmkreis Rosenheim-West, von den versammelten Mitgliedern mit 66,2% auf Platz 4 der Bezirkswahlliste für die Landtagswahl 2018 gewählt. Christian Peiker erklärt dazu: "Ich bedanke mich bei den Mitgliedern... Mehr...

 
21. März 2018 Meldungen/Rosenheim/Top

Stellungnahme der LINKEN zu AFD kritisiert Stadtjugendring

Wie durch ovb-online bekannt wurde kritisiert die AfD den Stadtjugendring dafür, dass sie nicht an einer Podiumsdiskussion teilnehmen konnten. Auch wir von der Partei DIE LINKE bedauern, dass wir nicht teilnehmen konnten. Die Begründung ist für uns jedoch absolut nachvollziehbar. Sebastian Misselhorn, Kreissprecher der LINKEN, erklärt dazu:... Mehr...

 
17. März 2018 Meldungen/Rosenheim/Top

Der bayrische Polizeistaat lässt grüßen!

Klaus Rosellen, Direktkandidat der DIE LINKE. KV Rosenheim für den Bezirkstag, erklärt zur Razzia in der Bad Aiblinger Flüchtlingsunterkunft: „Die großangelegte und unverhältnismäßige Razzia ist Zeugnis dafür, dass humane Polizeimethoden in Oberbayern nicht umsetzbar sind und auch kein Wert darauf gelegt wird dies auch nur zu versuchen. Dafür... Mehr...

 
8. März 2018 Meldungen/Rosenheim/Top

Gegen den Personalmangel in der Pflege - DIE LINKE sagt am Frauentag Danke für die Leistung der meist weiblichen Beschäftigten

Wir sind am Internationalen Frauentag besonders solidarisch mit den Pflegekräften in unseren Krankenhäusern. Die aktuellen Zahlen sagen, dass mindestens 162 000 Stellen, darunter 70 000 Pflegekräfte fehlen – das ist Pflegenotstand! Wer wichtige und verantwortungsvolle Tätigkeiten mit Menschen ausübt, der hat eine bessere Behandlung verdient –... Mehr...

 
12. Februar 2018 Meldungen/Rosenheim/Top

Weg mit dem Jodl-Grabstein

DIE LINKE positioniert sich klar gegen die Verlängerung des Kriegsverbrecher Grabes Jodl auf der Fraueninsel. Eine mögliche Pilgerstätte rechter Gesinnungsträger darf es im Chiemgau nicht geben. Zu den Mauscheleien des Chiemseer Gemeinderat um eine eventuelle weitere Verlängerung des Nutzungsrechts des Jodlgrabs, erklärt Dr. Klaus Rosellen,... Mehr...

 

Treffer 1 bis 5 von 28