Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
19:00 - 21:00 Uhr
Bildungszentrum St. Nikolaus, Rosenheim  /  Bildungswerk Rosenheim & Kurt-Eisner-Verein

KLIMANEUTRAL WERDEN

Vortrag und Gespräch mit Ates Gürpinar, MdB – Moderation: Christof Langer, Pastoralreferent, Theologischer Referent BW Rosenheim, Pastoralreferent , Religionslehrer

Die Klimakrise stellt unsere Wirtschaftsform und unseren Konsum grundsätzlich infrage. Sie zu verändern, ist nicht nur zum Schutz des Klimas nötig, sondern auch zum Schutz unserer Gesundheit. Extremwetterereignisse und Hitzewellen, aber auch klimabedingte Lebensmittelknappheit oder Ressourcenkonflikte entwickeln sich zu bedrohlichen Gesundheitsrisiken – global und zunehmend auch in Deutschland.

In seinem Vortrag diskutiert Ates Gürpinar, wie Klimaneutralität erreicht werden kann, um die Gefahren des Klimawandels abzuwenden. Zudem stellt er  vor, welche notwendigen Klimaanpassungen jetzt gebraucht werden, um die bereits unvermeidlichen Gesundheitsrisiken durch den Klimawandel  abzufedern.

Wann: Donnerstag, den 15. September 2022, 19 bis 21 Uhr
Wo: Bildungszentrum St. Nikolaus, Pettenkoferstr. 5, Rosenheim

Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Kurt-Eisner-Verein/Rosa-Luxemburg-Stiftung Bayern durchgeführt. Ziel ist es, einen Querschnitt der Bevölkerung miteinander ins Gespräch zu bringen. Die Moderation liegt beim theologischen Referenten des Bildungswerkes, Christof Langer.

In meinen Kalender eintragen

Veranstaltungsort

Bildungszentrum St. Nikolaus, Rosenheim

zurück zur Terminliste